Matinéekonzert
2017.05.13 11:00 Chamber Hall

Gregorio Nardi (Klavier) Matinéekonzert in Verbindung mit der teporären Ausstellung 2017

Franz Liszt: Il Penseroso (1839), frühe Fassung

Fryderyk Chopin-Giuseppe Buonamici: Melodia (1870-1874)

Fryderyk Chopin-Giovanni Sgambati: Canzone Lituana-Piosnka litewska (1892)

Fryderyk Chopin- Franz Liszt: Sechs Polnische Lieder - 5. Meine Freuden (1857-1860)

Vincenzo Bellini - Franz Liszt: Introduction und Variation auf ein Thema 'A te, o cara' aus Bellinis I puritani

Vincenzo Bellini-Luigi Ferdinando Casamorata: Variationen auf ein Thema aus Bellinis Der Somnambule (1833-1834)

Vincenzo Bellini-Gaetano Corticelli: Fantasie über themen aus Bellinis Norma (1833-1834)

Hans von Bülow- Franz Liszt: „Tanto gentile e tanto onesta” (1874)

Hans von Bülow-(Vision from Dante Pia de’ Tolomei 1906-1907)

Franz Schubert – Franz Liszt: Ständchen (1838)

Georges Bizet-Giuseppe Buonamici: Chanson d’Avril (1891)

Franz Liszt: La Notte


Matinéekonzerte finden jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Karten können im Liszt Museum gekauft werden. Eintrittspreise seit September 2015: Voller Preis: Januar 1500 HUF Studenten mit internationalem Studentenausweis: 750 HUF Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Preise". Auch im Haupgebäude der Franz Liszt Akademie für Musik, sowie online (http://zeneakademia.jegy.hu/?lang=en) können Karten gekauft werden.