Matinéekonzert
2018.03.03 11:00 Chamber Hall

In Kooperation mit dem Festival Francophone des Institut Français: Adrienne Soós und Ivo Haag (Klavierduo), und Delia Haag (Gesang)

In Kooperation mit dem Festival Francophone des Institut Français: Adrienne Soós und Ivo Haag (Klavierduo), und Delia Haag (Gesang).

Dans le cadre du Mois de la Francophonie en Hongrie. Avec le soutien de l’Institut français de Budapest.

 

Honegger: Pastorale d’été (Vierhändige Fassung des Authors)

Debussy: Beau soir (P. Bourget)

Mandoline (P. Verlaine)

Romance: „Voici que le printemps…” (P. Bourget)

Fêtes galantes I (P. Verlaine)

1. En sourdine

2. Fantoches

3. Clair de lune

Debussy: Divertissement (Klavier zu vier Händen)

Liszt: Weihnachtsbaum (Ausschnitte)

Carillon

Schlummerlied

Altes provençalisches Weihnachtslied

Abendglocken

Ehemals

Schubert: Acht Variationen auf ein Thema aus Hérold's Oper Marie für Klavierduett in C dur D 908


Matinéekonzerte finden jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Karten können im Liszt Museum gekauft werden. Eintrittspreise seit September 2015: Voller Preis: Januar 1500 HUF Studenten mit internationalem Studentenausweis: 750 HUF Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Preise". Auch im Haupgebäude der Franz Liszt Akademie für Musik, sowie online (http://zeneakademia.jegy.hu/?lang=en) können Karten gekauft werden.