Matinéekonzert
2019.02.09 11:00 Chamber Hall

Kammerkonzert der Künstler der Budapester Philharmonische Gesellschaft

G. Händel: Feuerwerk Suite – Auftakt

Purcell: Suite ( Auswahl der Werke von Purcell )

Balázs Winkler  – Trompete

Tibor Király – Trompete

Balázs Tóth  – Horn

Boldizsár Király  – Posaune

József Bazsinka  – Tuba

 

Mozart: Divertimento in C-Dur Nr. 4. K 439b

József Bánfi, Bálint Mohai , Aladár Tüske  – Fagott

 

Csajkovszkij: Suite auf 4 Bratschen (Überschreibung von R.A. Cohen aus dem Klavierzyklus "Jahreszeiten")

Herbstliches Lied, Schneeglöckchen,Barcarolle, Karneval

Gabriella Gémesi, Csaba Babácsi, Attila Kovács, Mátyás Török - Bratsche

 

Bochsa: Thema und Variationen op. 10  (Mozart: Heirat von Figaro, Thema der Arie von Cherubino)

János Rácz – Flöte

Beáta Várnai - Klarinette

 

J. Strauss: Unter Donner und Blitz Op. 324

Tritsch-Tratsch Polka Op. 214

Die Ungarische Leute lebe hoch!

 

Balázs Winkler – Trompete

Tibor Király – Trompete

Balázs Tóth – Horn

Boldizsár Király - Posaune

Bazsinka József - Tuba


 


Matinéekonzerte finden jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Karten können im Liszt Museum gekauft werden. Eintrittspreise seit September 2015: Voller Preis: Januar 1500 HUF Studenten mit internationalem Studentenausweis: 750 HUF Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Preise". Auch im Haupgebäude der Franz Liszt Akademie für Musik, sowie online (http://zeneakademia.jegy.hu/?lang=en) können Karten gekauft werden.