Matinéekonzert
2019.03.02 11:00 Chamber Hall

Das Frankophon Festival: Gilles Combecave (Gesang) und István Lajkó (Klavier).

Berlioz: Les nuits d’été:

Villanelle

Le spectre de la rose

Sur les lagunes

Au cimetière

L’île inconnue


Saint-Saëns: Mélodies persanes:
La brise
La splendeur vide
La solitaire
Au cimetière


Fauré:
Au bord de l’eau
Les berceaux
Le papillon et la fleur
Après un rêve


Henri Duparc:
Chanson triste


Hahn:
Néère
Tyndaris
Trois jours de vendanges
A Chloris



Matinéekonzerte finden jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Karten können im Liszt Museum gekauft werden. Eintrittspreise seit September 2015: Voller Preis: Januar 1500 HUF Studenten mit internationalem Studentenausweis: 750 HUF Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Preise". Auch im Haupgebäude der Franz Liszt Akademie für Musik, sowie online (http://zeneakademia.jegy.hu/?lang=en) können Karten gekauft werden.