Matinéekonzert
2017.03.25 11:00 Chamber Hall

Ildikó Gaál-Wéber - Mezzosporan, Gábor Alszászy – Klavier; Unter Mitwirkung von Yvette Mondok - Sopran

Joseph Haydn: Arianna a Naxos

Béla Bartók: Fünf Lieder Op. 16

Ildikó Gaál-Wéber, Gábor Alszászy

 

Jacques Offenbach: Barcarola duett aus der Oper Hoffmanns Erzählungen

Yvette Mondok, Ildikó Gaál-Wéber, Gábor Alszászy

 

Giacomo Puccini: „Chi il bel sogno?” aus der Oper La Rondine

Yvette Mondok, Gábor Alszászy

 

Giuseppe Verdi: „Condotta ell’era in ceppi „ Azucena's Arie aus der Oper Il Trovatore

Richard Strauss: „Sein wir wieder gut” Arie des Komponisten aus der Oper Ariadne auf Naxos

Ildikó Gaál-Wéber, Gábor Alszászy


Matinéekonzerte finden jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Karten können im Liszt Museum gekauft werden. Eintrittspreise seit September 2015: Voller Preis: Januar 1500 HUF Studenten mit internationalem Studentenausweis: 750 HUF Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Preise". Auch im Haupgebäude der Franz Liszt Akademie für Musik, sowie online (http://zeneakademia.jegy.hu/?lang=en) können Karten gekauft werden.