Neuer Faksimile-Band

Neuer Faksimile-Band

Das Liszt-Ferenc-Gedenkmuseum und Forschungszentrum, das als eine Abteilung der Liszt-Ferenc Akademie für Musik von Budapest funktioniert, hat einen neuen Faksimile-Band veröffentlicht, der Manuskripte von sieben kompletten Liszt-Kompositionen und die Aufsätze unserer Forscher enthält.

Neuigkeiten

Neues Konzertsaison

Neues Konzertsaison

20. August 2020.

Wir freuen uns, den Gästen mitteilen zu können, dass sich unsere Konzerte am Morgen und am Nachmittag wieder stattfinden werden.

Weiter

Informationen zur Wiedereröffnung

23. Juni 2020.

Wir freuen uns darüber, Ihnen mitteilen zu können, dass das Museum die Besucher ab dem 1. Juli mit den ordentlichen Öffnungszeiten erwartet.

Weiter

Gedenktafel in Albano

16. Januar 2020.

Im Rahmen der Zusammenarbeit von Liszt-Häusern und Gedenkstätten wurde eine Gedenktafel am 12. Oktober 2019 in Albano (Italien) eingeweiht, die Stadt, in der Franz Liszt ab 1879 Ehrenkanoniker war. Die Initiative kommt von Maurizio D’Alessandro, Klarinettist und künstlerischer Leiter des Liszt Festival von Albano. In seinem Buch, Franz Liszt negli anni romani e nell’Albano dell’800, handelt es sich um Liszts Römer Beziehungen und den Kanonikertitel in Albano.

Weiter